Deutsche Gesellschaft für Ökonomische Bildung

Deutsche Gesellschaft für Ökonomische Bildung

Tagungsprogramm 2002

Jahrestagung 2002 der Deutschen Gesellschaft für ökonomische Bildung

Der Euro - Implikationen der Währungsunion

20.02. - 23.02.2002 in Budenheim bei Mainz, Schloß Waldthausen

21. Februar 2002
9.45
Professor Dr. H. J. Schlösser
Eröffnung der Tagung durch den Bundesvorsitzenden
10.00
Leitendes Mitglied der Deutschen Bundesbank
Das Beziehungsgeflecht der Deutschen Bundesbank im Euro-System
15:00
Direktion der DGD
Begrüßung in der Deutschen Girozentrale-Dekabank
15.15
Prof. Dr. Michael Hüther, Chefvolkswirt der DGZ
Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank
17:00
Dipl.-Math. S. Mehret, Prof. Dr. H. J. Schlösser
Euro und Arbeitsmarkt
22. Februar 2002
9:00
Forum: Aktuelle Forschungsvorhaben und -ergebnisse aus den Reihen der Degöb-Mitglieder

Dr. Christoph Rothkegel, Bonn
Finanzdidaktik als Komplex der Verbrauchererziehung im Bereich öffentlicher Güter und Dienste

Prof. Dr. Andreas Liening, Gummersbach,
Prof. Dr. Dietmar Krafft, Münster

Telelearning in der Praxis

Prof. Dr. Alfons Schmid, Frankfurt
IT-Kompetenzen in den hessischen Lehrplänen

OstDir Ulrich Wiethaup
Erfahrungen in den Schulen mit dem Thema 'Einführung des Euro'
14:00
Mitgliederversammlung
16:00
Prof. Dr. H. J. Schlösser Zusammenfassung, Abschluss der Tagung

ll


Letzte Änderung am 16.07.2015


337247